Tilo Neuhof

Biographie

Tilo Neuhof
Tilo Neuhof

Tilo ist der Jüngste von 6 Kindern der Familie Neuhof aus Schlitz-Queck. Er wurde im August 2007 geboren und erhielt im Alter von 5 Jahren den ersten Violinunterricht.
Bis zu seinem neunten Lebensjahr hatte er Unterricht bei der Geigenpädagogin Felicia Eisenmeier, und seit seinem 10. Lebensjahr wird er von seiner Schwester Marit Neuhof unterrichtet.
Mit 8 Jahren nahm er am Wettbewerb Jugend musiziert in der Wertung Violine solo teil und gewann auf Anhieb einen 1. Preis.
Sein Zweitfach ist Klavier. Dies macht ihm ebenfalls viel Freude.
Im März 2019 erreichte er beim Wettbewerb Jugend musiziert auf Landesebene die Höchstpunktzahl.
Im April 2019 durfte er zum ersten Mal am „Internationalen Kurs für hochbegabte junge Streicher“ in Goch am Niederrhein teilnehmen, und bereits zum zweiten Mal war er Teilnehmer am Kammermusikkurs in der Landesmusikakademie Hessen.